Seiten

Sonntag, 13. Dezember 2009

Hej Schatz

Am 13.12.1990 hat mein Leben sich verändert. Zum guten. Nach so viel schlechtem, hast du mir den glauben an das Gute und die wahre Liebe wieder zurückgegeben. Danke dafür und danke für alles andere. Dieses Lied trifft es eigentlich genau..Ich liebe dich!!und für alle die es wissen wollen.
Wir haben uns das erste mal auf einem Haevy Metal Konzert gesehen. Monsters of Rock in Hannover. Ich war nach einer langen schwierigen Beziehung Solo und fing an wieder mein Leben zu leben und zu geniessen. Meine Kumpels haben mich mit nach Hannover genommen. Es war ein tolles Konzert mit allen möglichen Bands , das Wetter war toll , die Laune auch. Wir haben viel getrunken und gefeiert.Dann hab ich IHN gesehen. Sein lächeln, sein Grübchen, einfach alles... PENG... er hat mich auch angesehen und wir haben uns angelächelt.. jaaaaaaaaa Schmetterlinge im Bauch und rote Wangen vor Aufregung. Ich hatte aber zu der Zeit nicht wirklich Selbstbewustsein oder sowas in der Richtung. Nach aussen schon, aber innen, da war ich sehr gehemmt und schüchtern. Ich hab mich einfach nicht getraut ihn anzusprechen. (er war mit seinem Kumpel da; ich war mit 5 Junges da, wovon mich immer einer im Arm hatte , weil ich zu dem Zeitpunkt extremes Sicherheitsempfinden brauchte) wie gesagt, ich hab mich nicht getraut und er hat gedacht , das einer von den Junges wohl zu mir gehören würde. (es stellte sich dann später raus, als wir uns endlich gefunden hatten , das jeder versucht hat , den anderen zu finden) bis ich mich dann endlich durchgerungen hatte , ihn anzusprechen , war er weg.. meine Kumpels lachten über mich und meinten ich hätte ja genügend Gelegenheiten gehabt.. wir sind dann zum Parkplatz gegangen , wo wir gezeltet haben und haben noch den Geburtstag von einem Freund weitergefeiert. Irgendwann bin ich zum schlafen ins Zelt. Mitten in der Nacht mussten meine Freunde sich natürlich noch einen Spass erlauben .Sie haben mich geweckt und gesagt ich soll aus dem Zelt kommen. ER wäre da..ich raus und natürlich war keiner da... man war ich sauer. Da habe ich geschimpft und gesagt. "ihr werdet sehen irgendwann irgendwo treff ich den wieder und dann heiraten wir. Das war im Juli 90. Immer wieder musste ich an Ihn denken. (er auch an mich ) im Dezember sind meine Freundin und ich dann nach Bremen ins Aladin gefahren. Es war ein Freitag der 13. wir waren eingentlich recht häufig unterwegs und kannten schon viele , aber der Abend war einfach nur langweilig.. dann hab ich so rumgeschaut und da stand ER..... aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ich wär fast in Ohnmacht gefallen. Ich hab nur noch rumgestammelt.. das isser ,das isser.. und meine Freundin wusste natürlich auch sofort wen ich meinte. Ich hab dann all meinen Mut zusammen gekramt und bin los. Erst mal gaaaaanz zufällig an ihm vorbei, ob er mich denn auch wiedererkennt(hat er , hat er) und dann einen schlenker gemacht und zurück... WEG.. oh nein , nicht schon wieder (aber er hatte sich auch nur auf den Weg gemacht mich zu finden.) Ich bin dann zum DJ weil den kannte ich und ich wollte" den Blonden" ausrufen lassen. Aber auf dem Weg zum DJ hab ich ihn dann getroffen... "bist du nicht die aus Hannover. "bist du nicht der aus Hannover " gelächter.. und danach haben wir uns 5 Stunden unterhalten und uns war da schon klar.. das ist es. Wir haben uns dann irgendwann schweren Herzen getrennt, weil auch das Aladin macht mal zu... haben uns dann aber für Sonntag verabredet zum Schwimmen. Morgens um 10 haben wir uns getroffen, abends um 22 Uhr hat man uns gebeten das Schwimmbad doch bitte zu verlassen, man möchte jetzt schliessen. Wir sind dann nach nebenan zu MD gegangen, dort hat man uns dann um 2 Uhr gebeten zu gehen, weil man möchte schliessen.... wir sind dann in seiner Stammkneipe gelandet und morgens um 5 haben wir uns verabschiedet , weil er zur Arbeit musste... Mittwoch war uns klar das wir zusammenbleiben wollten und da ich Freitag auch gerade den Schlüssel für meine neue Wohnung bekommen hatte(wundert es euch , das Freitag der 13. mein Glückstag ist;O) ist er halt bei mir eingezogen. 3 Monate später waren wir verlobt, ein Jahr später Verheiratet (alles auf einem Freitag den 13) noch ein Jahr später kam Tati.. (nicht an einem 13 kicher) und jetzt sind wir schon 18 Jahre zusammen... und immer noch verliebt


Kommentare:

maggie hühü hat gesagt…

ohhhhhh so eine schöne geschichte! aber so etwas bekommt man kaum geglaubt! bei uns war es ähnlich !!
und alle die das mitbekamen sagten wenn ich das nicht mit eigenen augen erleben würde würde ich es nicht glauben!

liebe grüße kerstin

♥BUNTIG_Svenja hat gesagt…

hach.......schöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööön.so solls ja auch sein....verliebt bis in alle ewigkeit...ohne dem wäre alles sch....gell....
...dann lasst krachen heut....;O)

allerliebst
svenja

Marienkäferle Pauline hat gesagt…

hach was für eine schöne romantische geschichte... herzlichen glückwunsch euch beiden :-)

Sudda Sudda hat gesagt…

So schöööön romantisch. Du hast mir das ja schon mal erzählt, aber ich habe es mir jetzt gerade mit warmem Gefühl im Bauch nochmal durchgelesen.

Das ist Liebe!

Die Sudda

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

*tiiiiiiefseufz*
das war so schön zu lesen...
Danke!
Alles Gute für die weitere gemeinsame Zukunft wünscht

GGLG MArion,die ebenfalls am Freitag, den 13. geheiratet hat

rosenrot hat gesagt…

Oh Redi, ich schmelze dahin... dachte immer solche Geschichten gibt es nur im Roman, aber falsch wie Du mir gezeigt hast! Freitag der 13. ist auch ein richtig gutes Datum, da wurde mein Söhnchen geboren, nun rate mal welches Jahr... genau 1990!!! Naaa was sagt uns das, hhmmm lass mal überlegen!!

Maria hat gesagt…

Eine wunderschöne Geschichte, ich wünsche euch noch viele Jahre so ein großes Glück. Man hört aus jeder Zeile wie lieb du deinen Mann hast.
Grüße von Maria

Prüsseliese hat gesagt…

Ich wünsche Euch noch ganz viele schöne Jahre und hoffe für Euch, daß Euer gemeinsamer großer Traum auch bald in Erfüllung geht.

LG Sylke

Haftung für Links

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Web- seiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Ein- fluss habe. Deshalb kann ich für diese frem- den Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und mache mir diese keinesfalls zu eigen.

Foto und Texte, impressum

Alle Fotos und Texte auf diesem Blog düfen nicht ohne meine Erlaubnis genutzt und Kopiert werden. Sie sind mein Eigentum oder mir von jemanden zur Verfügung gestellt worden.Fragt bitte wenn ihr was möchtet....


Rednoserunpet

Impressum

Dies ist ein privater Blog .Ich nähe, scrape und mach 1000 andere Sachen. Ich benutze Material von den verschiedensten Herstellern- das Copyright liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen liegt bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Ich distanziere mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Ich hoffe das ich gegen kein Urheberrecht verstoße,
- ansonsten bitte ich um eine kurze Nachricht und werde dieses schnellstmöglich entfernen.


dieser blog nutzt google analytcs

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“