Seiten

Donnerstag, 28. Januar 2010

Bootsmann

Die Klinik hat vorhin angerufen. Bootsmann ist operiert und wohlauf. Viiiiiiileicht können wir ihn morgen Abend schon holen. Wenn das Bein nicht anschwillt. Meine Tierärztin hier hat schon zugesagt, das sie jeden Tag kommt, weil der "kleine" Bootsmann wiegt schon 27 Kilo... sehr schlecht zu tragen, wenn dann noch was weh tut. Er ist schon der Liebling der Station. Zum Glück sind in der Klinik viele Studentinnen die sich um die Tiere dort kümmern. Und alle finden das der liebe Bootsman total süüüß und lieb und knuddelig ist.. hach was mach das , das Herz leichter, wenn man weiss das es ihm gut geht.. danke für eure lieben Komentare. Ich schreibe , sobald ich neues für Euch habe.. ich bin jetzt nach dem Treffen(was ich echt mit Kopf in Watte hinter mich gebracht habe) bin ich total erschöpft nach dem oberstress. Jetzt muss ich mir nur noch Gedanken machen, wie wir die Rechnung bezahlen.. die ist nämlich sehr heftig.. aber egal. Es geht meinem kleinen Schatz wieder besser. Und auch der Mann(ich musste doch ein wenig grinsen, wenn Torben als mein Sohn betietelt wird.... ) ist wieder etwas entspannter. Er macht sich immer noch grosse Vorwürfe, aber es geht auch ihm besser. Tati hat das ganze gut überstanden. Sie hat immer die Einstellung... wird alles gut... und macht sich nicht so viel Sorgen, sondern vertraut auf das richtige Ende.. Sie war so lieb.. , Fienchen rennt rum und sucht ihren Kuschelhund.... die jammert auch. Also ihr lieben . Danke noch mal und liebe grüsse

Kommentare:

WildeErdbeere hat gesagt…

Ach wie schön! Das hört sich aber erleichternd gut an! hab schon richtg mitgefiebert... schön, dass die studentinnen sich vermehrt kümmern, da hat ers wenigstens nicht ganz so schlimm!
weiterhin alles gute und die däumchen gedrückt, dass ihr ihn morgen schon wieder holen könnt!
liebe grüße,
bianca

LebensArt hat gesagt…

Hey, das hört sich dich wirklich gut an. Ich hoffe es geht alles gut und er darf morgen wieder nach Hause. Ich kann mir vorstellen, dass es schrecklich ist von ihm getrennt zu sein. Ich puste mal ganz viel Glück und positive Gedanken rüber und halt weiterhin die Daumen gedrückt.

Lieben Gruß
Nina

Rosenfee hat gesagt…

Na fein,jetzt schläfst du besser...freut mich für Bootsmann
Liebe Grüsse
Paticia

Schmitt´s hat gesagt…

Na, das sind doch gute Nachrichten! Freut mich, dass es ihm schon wieder besser geht!!!!

Und wegen der Rechnung... hach, Tierarztrechnungen sind meist der blanke Wahnsinn! Aber was tun wir nicht alles für unsere Süßen, gelle?!
Vielleicht kannst Du zwei Raten vreinbaren???

Viele Grüße und weiter gute Besserung!
Britta

Prüsseliese hat gesagt…

Liebe Betti,

was bin ich froh, daß zu hören. Jetzt werde nur nicht ungeduldig, denke dran, es wird lange dauern. Das mit dem Geld bekommt ihr auch in den Griff.

GLG Sylke

kitChic hat gesagt…

Na das freut mich sehr das es ihm wieder besser geht puh*
wirst sehen bald hopst er wieder durch die Gegend :o)
Alles wird gut ganz sicher
liebe Grüße
Danny

ramtamtam hat gesagt…

ach herrje - hab die ganze geschichte eben zum ersten mal gelesen. der arme "kleine". da wünsche ich euch mal das er ganz schnell wieder heim darf und schönen gruß an bootsmann: er soll mal besser auf euch hören! und schon garnienichtmehr über strassen rennen! und sich losreissen! wir benutzen übrigens so ein geschirr um den bauch und brust - zum einen kann er sich da nicht losreissen (ich ziehe halsbänder gerne zu locker an...) und zum anderen zieht man da nicht so den hals zu. bin kein freund vom tierewürgen.

lg anke

Penny hat gesagt…

Freut micih zu hören das der kurze wohl auf ist. Ja das ist immer ein Schock entweder die Kids oder die Tiere einer tanzt immer aus der Reihe.
Wir haben für solche Fälle eine OP Versicherung bei der Agila abgeschlossen. Unser Dobermann hatte letztes Jahr eine Magendrehung und wir musten ihn gehen lassen hätte ich da die Vers. schon gehabt hätte ich es trotz der 10% Überlebenschance auch machen lassen aber da hätte ein Loch von 2500€ in die Kasse gerissen und es waren schon die Organe abgestorben. Also seid froh das es in Anführungsstrichen nur ein gebrochenes Bein ist. Und ich hoffe für euch das Bootsman heute wieder heim darf.
Glg Penny

Daniela hat gesagt…

Ohh nein!!!
Ich habe es gerade erst gelesen, was dem Süssen passiert ist und bin ganz geschockt.
Hoffentlich verläuft alles ganz ganz gut, dass der "kleine Kerl" schnell wieder nach Hause kann. Ich drücke ganz feste die Daumen.

Fühl Dich mal ganz fest gedrückt, ich glaube, dass kannst Du brauchen!
Liebe Grüße
Daniela

...danke für die Primschwein-Aufklärung. Das kannte ich wirklich noch nicht.

hyggelig hat gesagt…

ach betty..1000 liebe grüße schicke ich noch einmal an alle Familienmitglieder.. und du klingst schon viel besser.. schlimmer wird es nicht, da kannste sicher sein!
ICh drück Dich und wir sehen uns bestimmt wieder!
Stephi

Countryzicke hat gesagt…

Fühl dich ganz doll gedrückt.
Ich denk an dich und deinen Bootsmann. Es wird ihm bestimmt bald wieder gut gehen, bei deiner Pflege.
lg.
Countryzicke

Elfe78 hat gesagt…

Das sind ja gute Nachrichten bis auf die Rechnung :-((
Leider rechnet man mit sowas ja nie wirklich um so härter trifft es einen, gerade finanziell.
Aber es heisst ja nicht umsonst Tiere sind ein teures Hobby.
Ich drücke euch die Daumen das alles gut verheilt und der "Kleine" damit gut klar kommt..
Liebe Grüsse

EVES COTTAGE DREAMS hat gesagt…

Wie schön das zu hören.Ich mußte gestern ständig an deinen kleinen denken.Knuddel ihn mal für mich♥EVE♥

Selbermacherin hat gesagt…

Ufff
Ich hab echt immer wieder dran denken müssen, wie es dem Kleinen wohl geht....
Fühl dich ganz feste gedrückt!
Ach ja zum Thema Gewicht :-)
Als Emma so krank war, hatte sie schon gute 70kg und ich musste sie immer schleppen, da sie nicht laufen konnte... *grins*
Für sein Baby macht man doch sehr viel möglich :-D
Susanne

nyckelpiga hat gesagt…

oweia, ich hab das gerade gelesen. Aber zum Glück ist ja alles gut ausgegangen. Ich drück dich und Torben, er soll sich nicht soviel gedanken machen, junge Hunde sind nun mal sehr neugierig. Das mit dem Geld ist natürlich nicht so schön. Aber ich drück euch die Daumen dass alles gut geht.
Haltet die Ohren steif und toi toi toi.
Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüsse
Christiane und family

Paulina hat gesagt…

Puhhh, das muss eine Erleichterung für euch sein !Ich wünsche dem kleinen Bootsmann und euch, dass jetzt alles wieder ganz,ganz schnell gut wird und ihr euch überhaupt keine Sorgen mehr machen müsst!Ganz viele, liebe Grüße, Petra

Eve hat gesagt…

Uff, da bin ich aber erleichtert ! Was für ein Glück, dass er alles gut überstanden hat ! Auch wenns teuer wurde, es war es wert und wie Britta vorschlug, kannst Du sicher mit dem Arzt eine Ratenzahlung vereinbaren. Hauptsache Deinem Bootsmann gehts wieder gtu. Passt jetzt torben beim Straßeüberqueren auf ? ;-)))

Ein wundervolles Wochenende wünscht
Eve

Mabo hat gesagt…

Hallo Betti,

gut zu lesen, dass euer Bootsmann alles gut überstanden hat.
Jetzt noch ein paar Tage Ruhe und deine liebevolle Pflege und er kann wieder durch den Garten toben...

Gib ihm einen dicken "GenesungsStreichler" von mir :-)

Lieben Gruß
Tina

Haftung für Links

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Web- seiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Ein- fluss habe. Deshalb kann ich für diese frem- den Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und mache mir diese keinesfalls zu eigen.

Foto und Texte, impressum

Alle Fotos und Texte auf diesem Blog düfen nicht ohne meine Erlaubnis genutzt und Kopiert werden. Sie sind mein Eigentum oder mir von jemanden zur Verfügung gestellt worden.Fragt bitte wenn ihr was möchtet....


Rednoserunpet

Impressum

Dies ist ein privater Blog .Ich nähe, scrape und mach 1000 andere Sachen. Ich benutze Material von den verschiedensten Herstellern- das Copyright liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen liegt bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Ich distanziere mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Ich hoffe das ich gegen kein Urheberrecht verstoße,
- ansonsten bitte ich um eine kurze Nachricht und werde dieses schnellstmöglich entfernen.


dieser blog nutzt google analytcs

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“