Seiten

Donnerstag, 28. Januar 2010

Ich bin soo traurig

Heute ist kein guter morgen. Erst war alles soo lustig.. dann ist Torben mit dem Hund rausgegangen und danach wollten wir mit seinem Arm noch mal zum Arzt.. dann hab ich draussen den Hund quieken hören, erst hab ich mir nix bei gedacht, der quieckt ja auch immer so wenn er sich dolle freut, aber dann hat die Nachbarin geklopft wie verrückt. Bootsmann hat sich losgerissen(er war an der Leine und hat sich dann losgerissen , weil er auf der anderen Seite irgendwass gesehen hat) und ist über die Strasse vor ein Auto gelaufen. Schnell ins Auto und zum Tiearzt. Die Pofote ist komplett gebrochen. Jetzt sind mein Vater und Torben auf dem Weg in die Tierklienik nach Hannover. Dort solle er operiert werden. Und die Tierärztin mein das ist schlecht mit dem Bruch , weil er noch so jung ist und noch wächst und das kann komplikationen geben. Und der arme Torben macht sich solche vorwürfe... zum Glück war es heute morgen glatt und es hat geschneit, da sind die Autos ganz langsam gefahren.. sonst wäre wer weiss was passiert. Ich hoffe das alles gut geht. Ich konnte ja nicht mit. Ich muss ja nacher zum Treffen Wer weiss wie lange das alles dauert.. ich hoffe nur , die kommen heile und schnell an, es ist sooo glatt und Schneit. SCheisss!!!

Kommentare:

Yvonne hat gesagt…

Oh mein Gott.
Der arme Hund.
Hoffentlich übersteht er alles gut.
Ich verstehe das du sehr traurig bist.
Ich wünsche dir alles gute und drücke alle meine Daumen das es gut wird.
Lg Yvonne

rosenrot hat gesagt…

Oh Redi, das ist ja wirklich kein guter Tag, drücke mal ganz fest die Daumen das alles ein gutes Ende nimmt und die Prognose der Ärztin nicht zutrifft!!!
KAnnst Du Dich denn überhaupt auf dein Treffen konzentrieren??
Drück Dich ganz herzlich
Marlies

fehntjer hat gesagt…

Das sind ja keine tollen Neuigkeiten.Dein armer Bootsmann, ich hoffe es geht alles glatt und ihm kann geholfen werden.Werde denn ganzen Tag an euch denken.LG Nicole

Rubinengel hat gesagt…

oh nein Süße...das tut mir soooooo leid...Welpen haben einen extra Schutzengel*ganzbestümmt der steht ihm auch beim gesund werden bei.
Fühl dich lieb umarmt...
traurige Grüße vom Rubinengel

Anna hat gesagt…

Mensch, das tut mir leid! Wir haben auch einen Hund und deshalb kann ich dich so gut verstehen! ich drücke alle Daumen, dass alles gut geht!!!
Liebe Grüße und Kopf hoch, Anna

Lunikat hat gesagt…

Oh je, bei solchen Beiträgen da läuft mir immer der kalte Schauer den Rücken runter und ich denke an unseren Golden Retriever Moritz.

Ich drücke dir ganz, ganz doll die Daumen das sich alles zum Besten wendet, alles gut wird und euer Bootsmann ganz schnell wieder auf allen 4 Pfoten steht.

Ganz liebe Grüße
Kerstin

stephi hat gesagt…

alles gute für bootsmann!
unser danny ist auch mal vors auto gelaufen (allerdings sogar angeleint!!) und hatte eine angebrochene hüfte. er ist erst viele jahre später gestorben!
alles wird gut!

Zottelminna hat gesagt…

oh mein Gott!!! Der Arme, ich drück die Daumen!!! Heute scheint echt kein guter Tag zu sein..... Ich denk an Euch!

Liebste Grüße, Tanja

LebensArt hat gesagt…

Oh nein, wie fürchterlich. Das tut mir soo leid. Ich wünsche dem kleinen Bootsman und euch alles Gute für die OP und werde die Daumen gedrückt halten.

Lieben Gruß
Nina

Sudda Sudda hat gesagt…

SCHEISSE!

Der arme Båtsman. Mist!

Ganz fest die Daumen gedrückt, dass vielleicht alles nur halb so schlimm ist!!!

Oh weia
Knutsch!

Prüsseliese hat gesagt…

Oh liebe Redi, ich kann das so gut nachfühlen. Laß Dich ganz doll drücken und festhalten. Wo ist Euer Bootsmann denn angebunden gewesen? Mit Charly könntest du sowas ja nicht machen, der würde alles zusammenbellen, wenn er nicht mitdarf. Deshalb kommt er in solchen Situationen immer gleich ins Auto, wenn wir sofort wieder losfahren wollen. Bitte melde dich, was mit dem armen Kerl ist, sobald Du was weißt.

GLG Sylke

Anette hat gesagt…

Hallo Redi

Tierärztliche Hochschule Hannover? ui,ui ... achtet bloss auf den Vertrag den ihr da unterschreiben müsst und ohne Vorkasse arbeiten die schon mal gar nicht ...grrrr.
Ich weiss das von unseren Nachbarn, dessen junger Hund sich das Bein im letzten Jahr gebrochen hatte. Die TH ist teuer - leider! Sucht euch unbedingt einen Tierarzt in der Nähe, der die Nachbehandlung dann bei Bootsmann macht. Unsere Nachbarn zahlten allein an die TH für 2 Tage Behandlung ( Röntgen, Übernachtung, Medikamente,eingipsen etc.) 1500€!

ohje ... aber komischerweise ist ein Bruch bei jungen Hunden nicht sooo schlimm, wie es sich anhört.

Ich wünsche euch eine optimale Versorgung!

Liebe Grüsse, Anette

Rosenfee hat gesagt…

Oh nein!Das tut mir so leid!
Ich wünsche euch alles Gute,drücke fest die Daumen für Bootsmann!
Ganz liebe Grüsse
Patricia

carmen hat gesagt…

Hallo Bettina!
Ich drücke Dir und deinen Lieben alle Daumen. Das sie auch wieder heile zu hause ahkommen.
L.G. Carmen

♥BUNTIG_Svenja hat gesagt…

ick nehm dir jetzt mal gaaaaanz dolle in den arm.....und drück dich gaaaaanz dolle....

love
svenja

ANNE hat gesagt…

Ach herrje!
Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es bei Eurem Hund entgegen der Prognose gut geht und keine Komplikationen auftreten.

Liebe Grüße,

Anne

ColourFly hat gesagt…

Oh gott! es gibt Tage, die sollte es einfach nicht geben. Erst mal dich drücken und ein bisschen trösten!!! Dann ganz fest die Daumen drücken, das alles gut geht. Kleine Kinder haben ja einen Schutzengel. Das gilt bestimmt auch für kleine "Hundekinder".

GGLG,
Sabine

maggie hühü hat gesagt…

ohhhh nein! ich drücke euch feste die daumen das es wieder gut wird!

lg kerstin

EVES COTTAGE DREAMS hat gesagt…

Liebe Redi,ich fühle mit dir.Habe vor vielen Jahren mal eine kleine Katze operieren lassen nachdem sie sich in der Tür ein Bein eingeklemmt hatte.Die Tierärzte machen das aber so toll.Es wird bestimmt wieder alles gut.Ich glaube wir leiden fast mehr als unsere Tiere selbst.Dein kleiner ist bestimmt sehr tapfer und ich denke die Natur hat es so eingerichtet das unsere Tiere besser mit schmerzen umgehen können als wir.Ich hab hier auch täglich Angst um unseren Kater.Vor der Tür fahren viele LKWs und das naive Tier geht da ständig rüber.Ich wünsch dem kleinen alles gute .Liebe Grüße EVE

Penny hat gesagt…

Hey Kopf hoch wird bestimmt wieder. Das ist traurig und ich kann mir vorstellen wie sich dein Sohn fühlt, leider kenne ich so einen Situation auch.
Aber der Hund von meiner Cousine hat sich auch als Welpe das Bein gebrochen es war halt so das er später noch 2 mal ne OP brauchte und er ist 13 Jahre ohne irgendwelche Proleme geworden.Anmerkung es war ein Riesenschnauzer deswegen siehe bitte positiv in die Zukunft.
Alles wird irgendwie bestimmt wieder gut.
Ich drück euch die Daumen !!!
LG Penny

Schmitt´s hat gesagt…

Oh Mann, das tut mir leid!!!!
Ich drücke fest die Daumen, dass der Bruch nicht zu kompliziert ist und gut wieder zusammen wächst!
Und macht Euch keine Vorwürfe - es gibt leider Dinge, die haben wir nicht in der Hand..!!

Liebe Grüße
Britta

Nesaja hat gesagt…

Oh, das tut mir leid. Ich hoffe Bootsmann geht es bald wieder gut.

Lüttjepööks hat gesagt…

Oh mist, hier sind alle Hände und Pfoten gedrückt für den kleinen Kerl.

LG Sandra

Eve hat gesagt…

Oh Gott, das sit so schrecklich ! Es hätte ja wer weiss was passieren können ! Hoffentlic ist es "nur" eine gebrochene Pfote und nix weiter. Denn das kann man gut behandeln. Ich drücke die Daumen, dass euer Hund bald wieder ganz gesund wird ! Der Arme. Dein Sohn kann ja nix dafür, aber vielleicht hatte der schlimme Vorfall das gute, dass er nun auch besser bei Straßen aufpasst ? Ich versuche eben in allem etwas Gutes zu sehen.
Es denkt an Euch
Eve

sonia hat gesagt…

Oje! Drücke Euch feste und dem kleinen Bootsmann eine schnelle Heilung!
LG
sonia

seaside-cottage hat gesagt…

O, Mann! Da ist echt nicht schön. Ich hoffe, es geht alles gut. Der arme Kerl. Unser Hund wurde auch mal angefahren u. es ist ihm nichts passiert. Aber durch den Schreck hat er reissaus genommen u. ist wie von der Tarantel gestochen abgehauen. 3 Tage haben wir ihn gesucht u. nicht gefunden. Eine Spaziergängerin hat ihn mit ihrem Hund im Wald gefunden. Er lag total erschöpft u. mit blutig gelaufenen Pfoten in einem Graben. Sie brachte ihn zum Tierarzt, der Rico dann auch erkannt hat u. uns verständigt hat. Rico war total ausgetrocknet u. brauchte erstmal jede Menge Flüssigkeitszufuhr. Wir waren so froh, daß wir ihn wieder hatten. Er erholte sich zum Glück recht schnell wieder.
Liebe Redi, ich hoffe, es wendet sich alles zum Guten. Ich wünsche euch ganz viel Glück!
Liebe Grüße, Beate

Elfe78 hat gesagt…

Lasst euch nicht verunsichern und verrückt machen. Es wird ein teurer Spass keine Frage, aber weil der Hund noch jung ist, hat man die besten Chancen. Soviel dazu..
Im Grunde ist es nur die Pfote alles andere wäre viel schlimmer gewesen, daher Kopf hoch!!!
Vorwürfe braucht man sich gar nicht zu machen, sowas kann immer passieren und das jedem.
Drück dich fest..
Tierische Grüsse

babymotte hat gesagt…

oh man.....
das tut mir so leid....
Drücke Euch echt die Daumen...
Liebe Grüße Heike

Drea´s World hat gesagt…

Oh Nein Süße oh Gott mensch das tut mir ja sooo leid der arme Teddybär mensch bei Euch läuft ja auch z.Zt. nicht wirklich alles RUND was????
Laß Dich mal knuddeln und ganz lieben Gruß und Knuddler an Bootsmann!!!
Bussie drea

kitChic hat gesagt…

Hey,
oh weh....armes Hundi :o(
Ich drück ganz fest die Daumen das alles gut verläuft mit der OP.
Die Klinik ist aber spitze mußte da auch schonmal hin mit meiner Mizi die geben ihr bestes ehrlich.
Alles wird gut ganz bestimmt.
Liebe Grüße
danny

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Ach du lieber Gott. Das gibt´s doch nicht.
Ich drück euch feste die Daumen, dass er alles gut übersteht. Wegen der Prognose, würde ich mir erstmal keine Gedanken machen, vielleicht kommt auch alles ganz anders. Kopf hoch!!!!

Liebe Grüße Myri

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Och menno...wie blöd...das tut mir echt leid!!!
♥ Dich
Alles wird gut!!!!

Lutzefine hat gesagt…

Ach du Arme...und der arme Bootsmann...mennooo, wir drücken euch allen fest die Daumen, das wird bald wieder, also toi toi toi! Ganz liebe Grüße, Ulla

Haftung für Links

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Web- seiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Ein- fluss habe. Deshalb kann ich für diese frem- den Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und mache mir diese keinesfalls zu eigen.

Foto und Texte, impressum

Alle Fotos und Texte auf diesem Blog düfen nicht ohne meine Erlaubnis genutzt und Kopiert werden. Sie sind mein Eigentum oder mir von jemanden zur Verfügung gestellt worden.Fragt bitte wenn ihr was möchtet....


Rednoserunpet

Impressum

Dies ist ein privater Blog .Ich nähe, scrape und mach 1000 andere Sachen. Ich benutze Material von den verschiedensten Herstellern- das Copyright liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen liegt bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Ich distanziere mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Ich hoffe das ich gegen kein Urheberrecht verstoße,
- ansonsten bitte ich um eine kurze Nachricht und werde dieses schnellstmöglich entfernen.


dieser blog nutzt google analytcs

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“