Seiten

Samstag, 13. März 2010

Zickenarlam im Bloggerland

Ich erkläre mich solidarisch.. ich kann immer nicht ganz nachvollziehen, das einige Leute so komisch werden. Wir haben doch alle das Rad nicht erfunden.. das www ist soooo gross und weit, da sollte doch Platz für jeden sein. Zum Glück hat es mich noch nicht hart getroffen, es geht hier um jemand anderen.. allerdings ist auch mein Redi schon kopiert worden.. aber soll ich mich da ärgern.. neeeee mach ich nicht.. ist dann ebend so und ob der oder diejenige damit glücklich wird...keine Ahnung und is mir auch wurscht.. aber wenn jemand seine Familie mit schönen Dingen ernährt und nix böses macht, dann soll man Sie auch in Ruhe machen lassen. Ich habe mich schon über den "Wolf" geärgert.. aber untereinander finde ich es noch viiiiiiel schlimmer.. und dann wir noch eine Bloggerin angeschrieben , ihre Posts und Zitate gingen gar nicht.. na und warum liest Diejenige die denn , wenn die sooo doof sind??? häää ??? ich geh doch nicht auf eine Seite, lese sie(oder den ganzen Blog) und rege mich dann über das geschriebene auf.. wieviel Zeit hat Die denn?? seltsam.. also echt, da muss ich dann schon schmunzeln... tut das not?? Jeder soll doch wie er will(es sei denn es ist gefährlich oder illegal) und man sollte doch jeden lass. .... oder wie seht ihr das....




Kommentare:

Yvonne hat gesagt…

Eigentlich hast du Recht, und ich lasse mich auch gern inspiriren von den schönen Sachen der anderen.
Aber wenn ich auch mal etwas 1 zu 1 quasi nachmachen würde, dann nur für mich, und nicht zum Verkauf.
Ich finde da liegt eben doch ein bischen der Unterschied.
Ich habe mal im privaten Umfeld so eine gehabt, und es waren die gleichen Klamotten, dann der selbe Wohnstil, dann auf einmal das selbe Hobby...ätzend.Aber das sind die Leute die gar keine eigenen Ideen haben, und sich wichtig machen wollen obwohl sie nix können.
Und wenn dann auch jemand persönlich in irgendeiner Art und Weise angegriffen wird, dann finde ich hört der Spaß auf.
Ich weiß zwar nicht um wen sich das hier genau dreht, aber ich finde so ein Zickenalarm muß und darf nicht sein.
Lg und dir einen schönen Sonntag,
ich hoffe du verstehst wie ich das meine:-))
Yvonne

Großmutters Nähkästchen hat gesagt…

... wenn ich nur mal wüsste, um wen und um was es hier genau geht.
Ich bin der Meinung, dass ich das, was nicht kopiert werden soll, nicht im www. veröffentliche. Das ist ja sonst fast so, wie wenn ich ein Buch gelesen habe und der Autor beschwert sich dann, dass ich "seine" Wörter verwende. Ich persönlich stelle Alles, was ich in meinem Blog veröffentliche, der Allgemeinheit zur Verfügung. Wenn ich nicht will, dass Jemand davon inspiriert wird, etwas Ähnliches zu machen, behalte ich es eben für mich und halt die Klappe!
Ich hab mal einen Website-Layout-Krieg unter Waldorf-Müttern beobachtet, dabei ist mir einfach nur schlecht geworden.

Aber jetzt genug von solch albernem Sch...!
Gute Nacht!
♥lichst
Michaela

Katja hat gesagt…

Du hast ja soooo recht. Manche haben einfach zu viel Zeit. Zeit in der man eigentlich viele andere schöne Dinge tun kann.
Liebe Grüße
Katja

fehntjer hat gesagt…

huhu,solche Damen gibt es überall.Schade eigentlich.Aufregend bringt glaube ich nichts.Würd mich ja mal interessieren wer denn so frech ist *binüberhauptnichtneugierig* Ich lese gerne andere Blogs und beneide manche bloggerinnen um ihren witzigen Stil.P.S.Dein neues Bloglogo finde ich übrigends total süß

Heidegeist hat gesagt…

Hm.. Also ich geh da nun mal von mir aus. Meinen Blog gestalte ich so wie ich es möchte und wie es mir gefällt. Mit Kritik muß man rechnen, Geschmäcker sind ja verschieden. Aber ich bin so ein Mensch, der auch nie unhöflich werden würde. Aber mich zwingt doch niemand fremde Blogs zu lesen... Stimmt´s oder hab ich recht ?? LG Inge

sonia hat gesagt…

Ich gebe Dir da vollkommen Recht! Leben und leben lassen!
LG
sonia

kleinerPaulePetersen hat gesagt…

Huhu und huch - von solchen Machenschaften habe ich bisher nichts mitbekommen *binwohlnaiv*. Eigentlich wollte ich dir nur mitteilen, dass es die Kam Snaps, die du auf meinem Blog bewundert hast auch in Deutschland z.B. über die Windeloase bestellbar sind ;) Der Weg über China war nur billiger, hat aber auch nicht länger gedauert :)

Lg, Christine

Marienkäferle Pauline hat gesagt…

ja das sehe ich genauso bettina... sooo ein zickenalarm...

schlimm

übrigens sollten die denen etwas "nachgemacht" wird, sich auch etwas stolz fühlen...anscheinend ist "ihre" idee super duper klasse dass jemand auch so etwas probieren möchte...also als ich mal gefragt wurde ob etwas nachgenäht werden darf, hab ich mich echt gefreut, also gefallen meine werke nicht nur mir :D:D und ich freu mich über die ergebnisse anderer...

ach alles neider...

nicht ärgern lassen und den spaß daran nicht verderben lassen...

lg pauline

danke für deinen post drüber

Iris hat gesagt…

Da kann ich dir nur voll uns ganz zustimmen, ich schätze da hat jemand nichts zutun oder ist unzufrieden mit sich und seiner kleinen Welt.
Gruß Iris

tina-kleo hat gesagt…

DANKE Redi, ja so ist es... und ich lasse mir meine Zitate nicht verbieten ;-)

und meiner Bella steh ich bei, wenn sie wegen benutzter Wäschegummis als Rüsche gemaßregelt wird....

GGLG Tina

Kerstin hat gesagt…

... tja, und wieder einmal mehr bin ich heilfroh, daß meine kreativen Ergüsse rein privat sind und es auch bleiben, denn ich nähe und bastle NUR für mich und meine Familie, verkauft wird nichts. Ich habe das große Glück, daß mein Mann mein kostspieliges Hobby mehr als toleriert, brav die Stoffrechnungen bezahlt, mich zu Stoffmärkten etc begleitet um Tüten zu schleppen usw. Wenn ich an die Zickerei denke, die hier zur Zeit schon wieder läuft, bin ich darüber mehr als froh. Trotzdem lasse auch ich mich natürlich gern von Euch anderen inspirieren. Und wenn meine Werke mal in ähnlicher Weise nachgearbeitet werden, finde ich das wunderbar und freue mich darüber.

liebe Grüsse, Kerstin

Lenamy hat gesagt…

Das hast du klasse geschrieben. Manche haben wohl wirkich nichts anderes zu tun.Ich finde es traurig, dass es immer wieder solche gibt. Aber toll zu lesen, wie der "Rest" zusammen hält.
Und viel mehr Beachtung sollten solche "Stänkerer" auch nicht bekommen.
LG Lena

Rosenfee hat gesagt…

Es gibt so viel Krieg und Unbill auf der Welt,soll doch alles friedlich bleiben...meine Güte
Wer mit sich selbst unzufrieden ist greift andere an.
Aber Ideen von anderen zu klauen und als Eigene auszugeben ,das geht zu weit
Schönen Sonntag
Liebe Grüsse
Patricia

Teufelchen hat gesagt…

Also ehrlich, es reicht wirklich mal!!! Manche Leute haben anscheinend echt zu viel Zeit, meine Güte...
Klar, darf sich jeder über veröffentlichte Dinge inspirieren und anregen lassen, ABER bitte NICHT 1:1 nachmachen für den Verkauf, da gibt es eine ganz deutliche Grenze, so einfach ist das. Und klar, auch wenn es etwas ÄHNLICHES schonmal gegeben hat, na und??? Derjenige braucht es ja nicht zu kaufen... ÄHNLICHES gibt es immer und überall, aber GENAU GLEICH eben nicht, da liegt der Unterschied!!!
Ich bin auch GEGEN Zickenalarm, furchtbarer Kindergartenkram...

Ganz liebe Grüsse
Teufelchen

Adeline hat gesagt…

Hm...etwas in der Art bekomme ich hier nie mit.
Mit mir will wohl keiner tratschen:-)

Es ist halt wie im Leben...da wo viele Frauen....

Viele Grüße,
Adeline

Uschi hat gesagt…

Hallo,
ich hatte es auf einem anderen Blog auch schon geschrieben. Wie Du schreibst, das Rad haben wir nicht erfunden, nicht den Baum, nicht den Pilz, nicht den Elch, nicht die Pfoten, nicht den Vogel. Ich find es toll und gigantisch wie banale bzw. normale Dinge des Alltags kreativ umgesetzt und designt werden. Habe im textilschaffenden Bereich gelernt und bin auch tiefer in die Marketingmaterie eingestiegen der Kampf um die eigene Idee ist hart. Bin auch dafür dass manches geschützt wird, schließlich hat sich ja mal jemand Gedanken gemacht und was Bahnbrechendes erfunden z.B. das Auto, das Telefon und solche Dinge. Das www. bzw. unsere Blogs liefern tausend Ideen, gemischt mit eigenen Ideen gibt es wieder was neues und anderes. Schon die Geschichte schreibt, dass Gutes und Schönes kopiert wird, vergessen wir nicht die altem Meister wie Van Gogh und seine Kollegen, die Musiker, die alten Architekten und und und.
Und ich denke uns allen geht es doch gut, es gibt schlimmeres auf unserer Welt. Also in diesem Sinne wünsche ich uns allen viel Zeit für unser Hobby bzw. denen die sich damit etwas dazuverdienen bzw. ihren Lebensunterhalt bestreiten viele gute Ideen.
LG
Uschi

p-design hat gesagt…

hallo,

habe eben dein blog entdeckt und auf meine liste gepackt...:O)))

...das zickenlogo würde ich gern übernehmen...darf ich?...


gglg nicole

Prüsseliese hat gesagt…

Tja, wenn man den Rechner nur wenige Tage aus hat, bekommt man gar nichts mehr mit. aber vielleicht ist das auch ganz gut so, denn Zickenalarm habe ich im Reallife genug, da muß es nicht auch noch www-gezicke sein. Also das Bloggerland sollte zickenfreie Zone bleiben.

GLG Sylke

Luna hat gesagt…

Ich gebe Dir auch recht.
Und frage Dich, ob man das Zickenalarmbildchen mitnehmen darf?
Für alle Fälle ;D.....
Schönen Wochenbeginn..lg Luna

nyckelpiga hat gesagt…

ohweia, ich bin ganz deiner und eurer Meinung. Wieviel Zeit muss man haben um sich über sowas aufzuregen.(das mit dem kopieren meine ich). Aber solche Zicken gibt es überall, sogar in schweden *hahaha*. Naja, und wer das war ist ja eigentlich unwichtig. Die wird schon wissen wer gemeint ist. Ich finde es einfach nur kindisch, unreif und dumm dieses Verhalten.
Wir machen weiter wie bisher und wer nicht will das kopiert wird, soll seine ideen für sich behalten, oder ??? *zwinker*
Liebe Grüsse aus schweden
Christiane

Haftung für Links

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Web- seiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Ein- fluss habe. Deshalb kann ich für diese frem- den Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und mache mir diese keinesfalls zu eigen.

Foto und Texte, impressum

Alle Fotos und Texte auf diesem Blog düfen nicht ohne meine Erlaubnis genutzt und Kopiert werden. Sie sind mein Eigentum oder mir von jemanden zur Verfügung gestellt worden.Fragt bitte wenn ihr was möchtet....


Rednoserunpet

Impressum

Dies ist ein privater Blog .Ich nähe, scrape und mach 1000 andere Sachen. Ich benutze Material von den verschiedensten Herstellern- das Copyright liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen liegt bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Ich distanziere mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Ich hoffe das ich gegen kein Urheberrecht verstoße,
- ansonsten bitte ich um eine kurze Nachricht und werde dieses schnellstmöglich entfernen.


dieser blog nutzt google analytcs

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“