Seiten

Samstag, 8. Oktober 2011

Alles ist gutgegangen

so ihr lieben. Danke fürs Daumen drücken. Alles ist gut verlaufen und er war sehr froh das ich da war. Die Deppen von der Intensiv haben mir 3 Stunden warten lassen und mein Dad war schon längst wieder auf dem Zimmer. Leider hatte die Schwestern ganz vergessen mir das auch mitzuteilen.. so saß ich da und hab gewartet und mein Dad hat dann bei meiner MOm angerufen und gefragt ob ich denn gar nicht da wäre. Ich hätte es doch versprochen. aaaaaaaaaaaaa doch war ich , nur auf der falschen Station. Aber egal. Ich war ja da und alles ist gutgegangen...

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

...oja, Krankenhaus-Geschichten, davon kann ich auch berichten ;o)!Ich freue mich, dass er alles gut hinter sich gebracht hat!Herzlichen Dank, für deine lieben Wünsche!Ich habe gerade mit ihm telefoniert und bin einfach nur selig ;o)!Drücke dich feste,Petie ♥

Paderkroete hat gesagt…

Redilein wie froh ich bin ..echt am ...endlich einmal eine GUTE Nachricht! *drück dich* ...nu ruh dich gut aus!

Prüsseliese hat gesagt…

Oh da bin ich aber froh. Alles andere wird sich finden, du wirst sehen. Ich denki an dich und deine Lieben.

GLG Sylke

Fräulein Bunte hat gesagt…

Das freut mich für euch :)

Zillie hat gesagt…

Hallo Bettina,
auch hier noch mal, schön das alles gutgegangen ist. LG Silke

pilzig hat gesagt…

Hey du liebe, ich bin im Moment so selten online, aber ich möchte nicht versäumen, deinem Paps alles erdenklich Gute zu wünschen. Haltet die Ohren steif!!!! Ganz feste drück....Sylle

marinasoap hat gesagt…

Freu mich das alles gut gegangen ist.
Und nun tret mal etwas kürzer. Eildiweil, du wirst noch gebraucht.
LG Marina

schnatterente hat gesagt…

na da hört sich doch klasse an , es freut mich riesig für euch ...

rosenrot hat gesagt…

Redilein das habe ich mal wieder nicht mitbekommen....schön zu hören das aber alles okay ist!!
Ja Krankenhaus darüber könnte man Bücher schreiben ;)))
sei lieb umarmt
Marlies

rosenresli hat gesagt…

Liebe Redi,

ich hätte da mal ne Frage. Weil Du doch soviel handarbeitest und auf Märkte gehst. Kannst Du mir vielleicht sagen, wo ich bunte Häkelnadeln kaufen kann, also welche bei denen nicht nur der Griff farbig ist? Und wo ich etwas hellrosa Kunstleder für einen Taschenhenkel beziehen kann? Ich kenne nur 1.2.3 als Quelle und das Kunstleder dort ist kräftig pink.

Für Deinen Papa wünsche ich euch alles Gute, schön dass er die OP so gut überstanden hat. Ich habs gerade erst gelesen. Ich drücke euch die Daumen!!!

Viele liebe Grüße,
Tanja

Bluhnah hat gesagt…

hauptsache, alles ging gut!

Haftung für Links

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Web- seiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Ein- fluss habe. Deshalb kann ich für diese frem- den Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und mache mir diese keinesfalls zu eigen.

Foto und Texte, impressum

Alle Fotos und Texte auf diesem Blog düfen nicht ohne meine Erlaubnis genutzt und Kopiert werden. Sie sind mein Eigentum oder mir von jemanden zur Verfügung gestellt worden.Fragt bitte wenn ihr was möchtet....


Rednoserunpet

Impressum

Dies ist ein privater Blog .Ich nähe, scrape und mach 1000 andere Sachen. Ich benutze Material von den verschiedensten Herstellern- das Copyright liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen liegt bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Ich distanziere mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Ich hoffe das ich gegen kein Urheberrecht verstoße,
- ansonsten bitte ich um eine kurze Nachricht und werde dieses schnellstmöglich entfernen.


dieser blog nutzt google analytcs

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“